Social Media und Social Networks

Social Media und Social Networks sind in den letzten Jahren in der Kommunikation von Unternehmen und Organisationen immer wichtiger geworden. Dabei sind es nicht nur die ganz Großen, die sich aktiv mit dem Thema auseinandersetzen sollten. Inzwischen geht Social jeden an.

Ich bin kein Vertreter der Fraktion, die alles auf „social“ umstellen möchte, ja ich sehe sogar einige Entwicklungen für falsch an. Wenn Unternehmen in ihrer Werbung die eigene Internetseite durch eine facebook-Fanseitenadresse ersetzen, läuft etwas falsch. Wenn sie aber Aktionen über facebook laufen lassen und dabei die eigenen Kanäle nicht vernachlässigen, dann sind sie richtig aufgestellt.

Die ideale Kombination für jedes Unternehmen lautet heute:

  • gut gepflegte eigene Internetpräsenz
  • eigenes Blog mit regelmäßig veröffentlichten neuen Beiträgen
  • facebook-Fanpage

Der Hauptfokus sollte darauf liegen, Besucher auf die eigene Internetseite zu bekommen. Dazu kann das Blog sehr wertvolle Hilfe leisten – und eine ordentlich gepflegte Facebook-Fanseite auch.

Die richtige Strategie

Wie genau die Strategie eines Unternehmens, einer Marke oder einer Organisation aussehen sollte, muss im Einzelfall untersucht werden. Da gibt es keine generelle Lösung. Eines ist jedoch wichtig: Wenn man sich  in den Bereich des sozialen Internets begibt, dann muss man es richtig tun. Und richtig tun heißt:

  • Regelmäßig News bringen
  • Interessante Stories veröffentlichen
  • Schnelle Reaktion auf Anfragen und Kommentare
  • Klare interne Regeln, wer was wann und wie machen darf
  • Von Zeit zu Zeit Aktionen fahren, die die Fans belohnen

Zu extrem ist genauso falsch wie zu wenig

Es gibt nur wenig Branchen, in denen die Konzentration auf facebook dauerhaften Erfolg bringen wird. Einer meiner Kunden macht es sehr gut vor, wie es funktionieren kann, aber auch das ist keine Blaupause, sondern Ergebnis strategischer Überlegungen und weitreichender Entscheidungen.

Wissen, was geht und nicht Unsinn versprechen

Im Bereich Social Media und Social Networks gibt es unter den Beratungsunternehmen leider einige Bauernfänger, die mit ihren Methoden und gigantischen Versprechungen der gesamten Branche Schaden zufügen. Alles in der Hoffnung auf verunsicherte Kunden, die dann teure Verträge abschließen und dann doch nur Standardlösungen bekommen.

Man muss realistisch bleiben und den Kunden mit den eigenen Erfahrungen so beraten, dass er versteht, warum eine Investition in Social Media und Social Networks sinnvoll ist und sich auszahlen wird. Und dann muss man für die Kunden die besprochenen Maßnahmen umsetzen und dranbleiben, damit der Erfolg sich einstellen kann.

Kontakt

Lassen Sie uns über Ihre Social Media und Social Networks Strategie sprechen. Rufen Sie einfach unter (0171) 220 790 97 durch oder senden Sie mir eine Email.

Ich freue mich über Kommentare