Automatisch vom WordPress-Blog auf facebook und twitter posten

In den letzten Jahren habe ich viel Zeit damit verbracht, Blog-Meldungen manuell bei facebook einzufügen. Für twitter hatte ich schon längere Zeit ein Tool, das für mich das Absetzen eines Tweets übernahm. In einer der letzten Jetpack-Updates haben die Automattic-Entwickler eine neue Funktion eingebaut, die das Posten auf Sozialen Netzwerken, wie facebook und twitter automatisch übernimmt.

Man findet diese Funktion nach Klicken auf den Eintrag „Jetpack“ im linken Menue der Administrator-Startseite im Kästchen Publizieren. Dort kann man nicht nur die Icons auswählen, die den Nutzern das Teilen eines Beitrages erleichtern sollen, man kann auch selbst die Daten der eigenen Accounts bei twitter, facebook, linkedin, tumblr und Yahoo eintragen. Bei facebook kann man auswählen, ob das Blog in der eigenen Timeline oder auf einer eingerichteten Seite posten soll.

Jetpack Einstellungen für das Teilen von Beiträgen
Zum Einstellen der Account-Daten für das automatisierte Teilen Deiner Beiträge klickst Du auf den Link neben dem Logo des jeweiligen sozialen Netzwerks.

Hat man die Accounts mit der WordPress-Installation verbunden, werden neue Beiträge in Deinem Blog automatisch in der jeweils vorgegebenen Form an die sozialen Netzwerke übermittelt. Wenn man nun einen Beitrag vielleicht nicht bei facebook posten möchte, kann man in der rechten Seitenleiste unter Publizieren auf „Bearbeiten“ gehen und für diesen Beitrag das automatische Teilen abwählen.

Das Ergebnis ist eine deutliche Zeitersparnis.

Ich freue mich über Kommentare